fbpx

Datenschutzerklärung

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Sie stellt einen zentralen Baustein im Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union dar und ist seit 2016 in Kraft. 

Diese Datenschutzerklärung soll in allgemein verständlicher Form darüber informieren, welche Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden, welche Services von Drittanbietern eingesetzt werden (zum Beispiel Statistikprogramme, Provider oder Newsletter-Anbieter) und welche Rechte Benutzerinnen und Benutzeren dieser Website haben.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen, Speichern und Verarbeiten persönlicher Daten, die bei Kontaktaufnahme unter Umständen erhoben werden, also beispielsweise dann, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie Leistungen anfragen oder beauftragen, Produkte erwerben oder wenn Sie uns anrufen. Sofern Sie Produkte von uns einsetzen, die das Erfassen, Speichern und Verarbeiten persönlicher Daten ermöglicht, sind die Bestimmungen hierzu zusätzlich in einem Vertrag oder einer Vereinbarung geregelt. Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität – daher sind wir nach besten Kräften bemüht, diese zu schützen und einen gesetzeskonformen Umgang sicherzustellen.

Warum werden Daten erfasst?
Wir sammeln sowohl persönliche als auch anonymisierte Daten zur steten Verbesserung unserer Marketingaktivitäten und natürlich auch, um Aufträge abwickeln zu können. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Einsicht über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu nehmen und ggf. löschen zu lassen. Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bleiben hiervon unberührt.

Welche Daten werden erfasst?
Wir speichern grundsätzlich nur jene Daten, die für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb und -erhalt notwendig sind. Dies umfasst beispielsweise Unternehmensname, Rechtsform, Ansprechpartner, Adresse, Telefonnummer, eMail-Adresse, UID-Nummer oder Bankverbindung – Daten, die bereits auf mehreren Wegen öffentlich zugänglich sind. Zusätzlich speichern wir auftragsbezogene Daten – wie zB. Angebote, Auftragsbestätigungen, Gesprächsnotizen oder nicht umgesetzte Entwürfe. Durch diese Dokumentation können wir bei etwaigen Problemen, Neuproduktionen oder auch Erweiterungen schnell reagieren.

Bei einem Besuch unserer Webseiten werden durch externe Dienste anonymisierte Daten gespeichert – wie z.B. die Einstiegsseite, die Verweildauer, Ihr Herkunftsland oder welchen Typ von Gerät (Smartphone, Tablet, PC) Sie verwenden. Naturgemäß kann aufgrund dieser anonymisierten Daten kein Rückschluss auf Ihre Person getätigt werden. Es steht Ihnen frei, die Erfassung dieser Daten durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser bzw. in Ihrem Betriebssystem und/oder Infrastruktur abzulehnen.

Werden Daten weitergegeben?
Wir garantieren, unsere Daten weder zu verleihen, zu verkaufen oder in einer anderen Weise weiterzugeben. Wir geben Daten nur dann weiter, wenn Sie einverstanden sind – um z.B. einen Auftrag mit Geschäftspartner abwickeln zu können. Rechtliche Bestimmungen bleiben hiervon unberührt.

Wie werden Daten geschützt?
Wir ergreifen Vorsichtsmaßnahmen elektronischer und physischer Natur um Ihre Daten zu schützen – gegen Verlust, Diebstahl, Missbrauch, unbefugten Zugriff, Weitergabe, Änderung und/oder Vernichtung. Hierfür verwenden wir verschiedene Verschlüsselungsmethoden, Tresore, Sicherheitsschlösser, Backupsysteme und weitere technische Hilfsmittel. Die Integrität und Richtigkeit der Daten sind uns wichtig. Sie können jederzeit unterstützend wirken, indem Sie uns Änderungen Ihrer Daten bekannt geben. Auch können Sie uns jederzeit bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Prozessen stellen. Nutzen Sie hierzu die Kontaktmöglichkeiten auf unserer Kontaktseite.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während deines Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Aufgerufene Seiten
  • Dein Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
  • Dein ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • Deine IP-Adresse (in anonymisierter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle deines Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel du zu uns gekommen bist)

 

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachte dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in deinem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit deinem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der du bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 26 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Solltest du mit der Erfassung nicht einverstanden sein, kannst du diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden bzw. dem Tracking über den Cookie-Banner oder über diesen Link widersprechen: Google Analytics deaktivieren

Facebook

Auf dieser Website sind Komponenten („Plugins“) des Dienstes „Facebook“ (facebook.com) des Betreibers Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, integriert. Facebook ist ein werbefinanziertes Soziales Netzwerk, dass im Rahmen des sog. „Privacy Shield-Abkommens“ zertifiziert ist.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Facebook können hier abgerufen werden.